Name:   RENA, wartet in NRW
Alter:     geb ca.  04. 20
Größe:   ca 48 cm SH
Gewicht: 14 kg
kastriert: ja
Rena ist ein hübsches Mädchen und würde gern am liebsten den ganzen Tag gekrault, sie hat einfach nur einen tollen Charakter. Als man sie auf der Straße fand war sie sehr dünn und voller Flöhe und hatte ständig Angst, wieder geschlagen zu werden. Trotz allem hat sie ihr Vertrauen in die Menschen nicht verloren. Sie sitzt gut im Auto und mag Artgenossen und Katzen sehr gern. Rena ist sehr Kinderlieb und wäre sicher ein toller Kinderkumpel. Wir denken, dass ihr Hundeschule guttun würde, oder Menschen, die mit ihr arbeiten und sie Kopf und körperlich auslasten können. Sie ist sehr verschmust und anhänglich, aber man muss ihr klare Grenzen aufzeigen, da sie sich sonst gerne ausprobiert, sie ist kein Anfängerhund, aber sie lernt sehr schnell. Obwohl sie zur Gattung der Jagdhunde zählt, ist ihr Jagdtrieb nicht wirklich ausgeprägt. Rena hat einen kurzen Schwanz, leider wissen wir nicht woher das kommt. Ideal wäre ein Ersthund in der Familie. Zurzeit lebt sie auf einer Pflegestelle in 59955 Winterberg- Züschen. Wer ihr dieses Zuhause geben kann, hat den besten Hund der Welt. Ihre Pflegemama ist voll des Lobes über Rena. Rena ist ca.19 Monate alt, wiegt etwa 14 Kg, ist geimpft, gechipt und kastriert, sie hat einen EU Pass im Gepäck.
Unsere Hunde werden nur nach positiver Platzkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen eine Gebühr in liebevolle Hände vermittelt.

Name: DOROTHY (Lila),  wartet auf Rhodos
Alter:         geb ca 05.2013
Größe:       53 cm SH
Gewicht:    30 kg
LM + Ehr:  negativ
kastriert:    ja

Dorothy hatte ein hartes Leben in einer Jägerhütte bevor sie zu uns kam, jetzt verdient sie ein glückliches Leben, sie ist ein wundervolles Mädchen. Sie freut sich immer, wenn die Menschen sich ihr zuwenden, sie ist zu jedem freundlich. Sie hat eben einen  toller Charakter. Sie liebt die Aufmerksamkeit von Menschen und Küsse.
Dorothy versteht sich gut mit anderen Hunden, sie geht gut an der Leine und sitzt gut im Auto.
Sie liebt Essen! Dorothy muss separat gefüttert werden, da sie gerne allen anderen alles wegessen würde!
Dorothy ist ein sehr tolles Mädchen, das eine eigene Familie und ein warmes Bett lieben würde. Sie würde gerne mit ihrer Familie spazieren gehen, aber nicht zu lange.
Unsere Hunde werden nur nach einer positiven Platzkontrolle und gegen eine Gebühr in liebevolle Hände vermittelt, aber niemals in Zwingerhaltung, denn sie sollen Familienmitglieder werden und nicht abgeschoben werden.
Sobald sie das Flugticket in den Pfötchen halten, sind sie gechipt, geimpft , entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis

Name:   ROSIE, wartet auf Rhodos
Alter:            ca 06.2019
Größe:          SH  47 cm
Gewicht:      14 kg
LM + Ehrl:    negativ
kastriert:      am 4.01.22 geplant

Rosie hat ein hartes Leben in einem Jägerzwinger hinter sich und ist sehr dünn bei uns angekommen, wir haben ein Foto beigefügt. Zum Glück hat sie schnell zugenommen, da sie Essen liebt.
Sie hat keine Angst vor Menschen und wird auf einige Befehle antworten. Ihr Training in der Vergangenheit war hart, daher reagiert sie gut auf Liebe und Freundlichkeit.
Rosie verdient ihr eigenes warmes Bett und wäre eine treue Freundin. ist ein reizendes Mädchen, das Menschen liebt. Sie freut sich immer, dich zu sehen.
Sie hat ein süßes Temperament und ist voller Spaß.
Sie sitzt gut im Auto und mag andere Hunde und hat keine Angst vor dem Verkehr.
Rosie wird ein wenig Leinentraining brauchen, sie lernt bereits.
Am Anfang zieht sie kräftig und dann beruhigt sie sich.
Wir glauben, dass Rosie bald sauber sein wird, da sie ihren Zwinger gerne sauber hält.
Rosie möchte gerne mit Menschen zusammenleben, die gerne Sport oder gute Spaziergänge machen.

Sie hat keine Angst vor Menschen und reagiert schon auf einige Befehle.

Ihr Training in der Vergangenheit war hart, daher reagiert sie gut auf Liebe und Freundlichkeit.
Rosie verdient ihr eigenes warmes Bett und wäre eine treue Freundin.
Unsere Hunde werden nur nach einer positiven Platzkontrolle und gegen eine Gebühr in liebevolle Hände vermittelt, aber niemals in Zwingerhaltung.
Sobald sie ihr Flugticket in den Pfötchen halten, sind sie gechipt, geimpft, entwurmt und haben einen internationalen Heimtierausweis.

Name: RENA, wartet in NRW auf Besuch
Alter: ca 02.2020
Größe: 46 cm SH
Gewicht: 14 kg
kastriert: ja
LM +EL: negativ


besonderes Merkmal: 

kupierte Rute


Rena wurde auf der Straße gefunden... sehr dünn und voller Flöhe....., sie hatte auch Angst, geschlagen zu werden, deshalb also bitte keine kleinen Kinder im neuen Zuhause
Jetzt weiß sie, dass sie in Sicherheit ist, ihr süßer Charakter zeigt sich nun immer mehr, sie ist ein sehr süßes Mädchen und sie würde am liebsten den ganzen Tag gekuschelt werden.
Rena hatte in der ersten Nacht, in der sie bei uns war, Angst und ist aus ihrem Zwinger gesprungen, also braucht es einen sicheren Garten mit einem etwas höheren Zaun .
Sie sitzt gut im Auto und versteht sich auch gut mit anderen Hunden.
Rena braucht unbedingt ein gute Hundeschule , da sie wohl ein Jagdhund ist und dementsprechend mit der Nase am Boden ausbüchsen könnte
.Rena würde sich über viel Bewegung freuen, da sie viel Temperament und Energie hat...sie liebt es , lange ausgiebige Spaziergänge zu machen
Unsere Hunde werden nur nach einer positiven Platzkontrolle und gegen eine Gebühr in liebevolle Hände vermittelt, aber niemals in Zwingerhaltung, denn sie sollen Familienmitglieder werden und nicht abgeschoben werden.
Sobald sie das Flugticket in den Pfötchen halten, sind sie gechipt, geimpft , entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis

Name: JUTTA, wartet auf Rhodos
Alter:    geb ca 2015
Größe     62 cm SH
Länge:    92 cm
Gewicht: 24 kg
kastriert: ja
LM Test : Titer 1: 1600

Jutta ist eine ängstliche und scheue Hündin, aber niemals aggressiv gegen Mensch oder andere Hunde im Shelter.
Sie liebt es inzwischen, wenn die Betreuer im Shelter bei ihr sind, sie genießt die Streicheleinheiten und die Leckerchen.
Nach einer erfolgreichen Behandlung der Leishmaniose konnte sie inzwischen kastriert werden.

Sie ist mittlerweile eine fröhliche Hündin, die menschliche Nähe sucht und geniesst. Sie geht gut an der Leine und hat Spass am Spazieren gehen. Sie ist neugierig und interessiert.

Kleine Kinder sollten besser nicht im Haus sein, die kennt sie nicht.

Durch die gute Pflege im Shelter hat sie auch zugenommen und sieht nun auch wieder wie eine tolle Schäferhündin aus

Da ich Jutta auch persönlich kenne, kann ich sagen, wer ihr die Zeit gibt, sich mit einer neuen Situation anzufreunden, der wird eine sehr tolle Freundin bekommen.

Unsere Hunde werden nur nach einer positiven Platzkontrolle und gegen eine Gebühr in liebevolle Hände vermittelt, aber niemals in Zwingerhaltung.
Sobald sie ihr Flugticket in den Pfötchen halten, sind sie gechipt, geimpft, entwurmt und haben einen internationalen Heimtierausweis.

Name:     LULU, wartet auf Rhodos
Alter:      geb ca 2013
Größe:  50 cm SH
Gewicht:  19 kg
kastriert:  ja


Lulu hat eine Futterpatin


Lulu lebte bislang zusammen mit ihrem Freund Louie, leider wurden sie dort massiv vernachlässigt und unsere Freunde vor Ort konnten sie dort wegnehmen und in Sicherheit bringen. Beide sind sehr menschenbezogen und freundlich, aber wir denken, das Kinder erst ab 12 Jahren im neuen Zuhause sein sollten, denn sie sind doch etwas grobmotorisch und könnten kleinere Kinder umrennen.
In den nächsten Wochen werden wir sehen, wie sie sich charakterlich entwickeln, aber eines wäre für die Beiden bestimmt das Paradies auf Erden, wenn sie zusammen bleiben könnten.......Beide haben eine kupierte Rute, warum, wissen wir leider nicht.
Wir wissen wie schwer das sich finden lässt, aber wir möchten es jedenfalls versuchen 
Unsere Hunde werden nur nach einer positiven Platzkontrolle und gegen eine Gebühr in liebevolle Hände vermittelt, aber niemals in Zwingerhaltung, denn sie sollen Familienmitglieder werden und nicht abgeschoben werden.
Sobald sie das Flugticket in den Pfötchen halten, sind sie gechipt, geimpft , entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Name:     PEGGY, wartet auf Rhodos  

KEINE KATZEN  BITTE 
Alter:       geb 04 / 2015
Rasse:    DRAHTHAAR MIX
kastriert:  ja
Größe:    64 cm SH
Länge :   103 cm
Gewicht:  36 kg


Peggy hat eine Futterpatin


LM Test 2017:  negativ wird nochmals getestet )
Peggy  ist ein sehr freundlicher Hund, sie bellt nie (fast) und sie ist sehr sanft zu Kindern!(getestet mit Nicoles Tochter Polly)
Sie ist auch mit anderen Hunden befreundet.
Sie hat ein wenig Angst vor Männern, aber nur am Anfang. Sobald sie merkt, dass sie nett sind, geht es ihr gut.
Peggy wurde an einem sehr kalten Tag im Dezember 2016 am Straßenrand gefunden.
Sie wurde von einem Auto angefahren und zum Sterben zurückgelassen. Aber gsd wurde sie von einer unserer Freunde gefunden und zum Tierarzt gebracht. Nun ist sie zwar wieder völlig genesen, aber sie setzt sich etwas anders als andere Hunde hin .
Inzwischen ist sie ein sehr aktiver Hund und würde sich sehr freuen, wenn sie eine Familie mit einem großen Garten finden könnte, in dem sie laufen und spielen könnte oder wenn sie lange Spaziergänge machen könnte.
Sie ist etwas stur (wie alle Drahthaar-Hunde. . . ) und zieht, wenn sie an der Leine geht. Nicoles Mutter versucht es, aber Peggy ist zu stark für sie. . . .Also braucht sie starke Leute, die Zeit haben, sie zu trainieren. Rüstige Rentner oder sportliche Menschen wären das richtige für sie
Unsere Hunde werden nur nach einer positiven Platzkontrolle und gegen eine Gebühr in liebevolle Hände vermittelt, aber NIEMALS in Zwingerhaltung, denn sie sollen Familienmitglieder werden.
Sobald sie ihr Flugticket in den Pfoten halten, sind sie gechipt, geimpft, meist auch schon kastriert und haben einen EU Heimtierausweis.