Neue Preise  ab 01.01.2024

 

Wir müssen leider auch unsere Preise etwas anheben, weil alles auf Rhodos extrem teurer  wurde, Tierärzte haben die Preise erhöht, Futterkosten steigen und auch die Flüge werden immer teurer, offenbar ist das eine Folge der Pandemie.

 

Ab dem 01.01.24 gelten jetzt folgende Tierschutzgebühren:

 

460,00 €  für kastrierte Hunde

 

440,00 €  für nichtkastrierte Hunde/ Welpen

 

Zusätzlich werden 20,00 € für ein passendes Panikgeschirr in Rechnung gestellt, was wir den Hunden bei der Ankunft anziehen werden.

 

Anders geht es leider nicht, da auch auf Rhodos die Kosten für Tierarzt, Futter und die Flüge oauf Grund der Pandemie explodiert sind.

 

Auch der  Rücktransport unserer Boxen kostet uns inzwischen viel mehr Geld, denn sie gehen per Flieger zurück und da sind die Preise stark angezogen worden

 

Dies müssen wir nun so regeln, da wir sonst nicht die Kosten gedeckt bekommen, wir aber für die Hunde weiterhin alles möglich machen möchten, was in unserer Macht steht.

 

Danke für Ihr Verständnis

 

 

 

Name:     MANDY, wartet auf Rhodos
Alter:        geb 01.03.24
Größe:
Gewicht:   7 kg

Mandy, ein Geschwisterchen von Misty wurde zusammen mit ihr gefunden und gesichert. Jetzt leben sie in unserem Shelter und sie entwickeln sich prächtig , sie ist sehr menschenbezogen und freundlich zu allem und jedem.
Sie hat sich sehr schnell an Leine und Geschirr gewöhnt und läuft auch manierlich an der Leine mit. Sie ist sehr lernfreudig und wir wünschen uns für sie ebenfalls eine aktive Familie mit Kindern, die mit ihr im Garten spielen und ihr alles beibringen , was ein Famileinhund so wissen sollte.
Unsere Hunde werden nur nach einer positiven Kontrolle und gegen einen Adoptionsvertrag abgegeben. Sobald sie das Flugticket in den Pfötchen halten, sind sie dann auch gechipt, geimpft, entwurmt und besitzen einen internationalen Heimtierausweis.

Name:   MISTY, wartet auf Rhodos
Alter:        geb 01.03.24
Größe:   
Gewicht:   8 kg

Misty und ihre Geschwister wurden alleine aufgefunden und sind jetzt in Sicherheit in unserem Shelter.
Sie zeigt einen freundlichen, menschenzugewandten Charakter, kuschelt gerne mit den Menschen und läuft auch schon ganz manierlich an der Leine.
Eine fröhliche aktive Familie mit Kindern wäre wohl ein tolles Zuhause für Misty, ein Garten zum toben und spielen das Paradies.
Wir gehen davon aus, das sie ein mittelgroßes Mädchen wird mit einem Gewicht von ca 18 kg, wenn ausgewachsen
Unsere Hunde werden nur nach einer positiven Kontrolle und gegen einen Adoptionsvertrag abgegeben. Sobald sie das Flugticket in den Pfötchen halten, sind sie dann auch gechipt, geimpft, entwurmt und besitzen einen internationalen Heimtierausweis.

Name: ROSANNA, ab 10.6. auf PS in NRW
Alter: geb 25.01.24
Größe: 29 cm SH
Gewicht: 5,4 kg

Rosanna ist ein verschmustes süßes Hundekind, sie liebt Menschen und spielt gerne mit den Geschwistern.
Die Mutter wurde in der Wildnis ausgesetzt, wo sie ihre sechs Babys zur Welt brachte. Die Menschen vor Ort kümmerten sich um die Familie und kontaktierten uns dann.
In der Pflegestelle lernen die Kleinen inzwischen an der Leine zu laufen, mit Menschen klar zu kommen, sie haben kein Problem mit Artgenossen und auch nicht mit Katzen
Unsere Hunde werden nur nach einer positiven Kontrolle und gegen einen Adoptionsvertrag abgegeben. Sobald sie das Flugticket in den Pfötchen halten, sind sie dann auch gechipt, geimpft, entwurmt und besitzen einen internationalen Heimtierausweis.