Unsere dringenden Notfälle, auch mal für andere Tierfreunde:

Wir suchen dringend eine PS in Bayern für einen unserer dort endvermittelten Hund:
 
Name : Iwan, jetzt Paule
Alter: geb ca 02 / 2016
vermittelt seit 16.6.16 nach Feldkirchen / Bayern
Iwan ist ein kleiner Rauhaardackelmix mit etwas längeren Beinen, der inzwischen auch ausgewachsen ist, er ist nicht kastriert.
Bei Fremden ist er etwas zurückhaltend, aber nicht aggressiv, aber nach kurzer Kennenlernphase ist er freundlich.
Begegnungen mit anderen fremden Hunden auf der Strasse sind eher entspannt, er möchte immer gerne spielen.
Iwan freut sich, wenn er unter anderen Hunde sein kann, Kleinkinder und Katzen sind für ihn zwar interessant, aber nicht weiter problematisch
Er kann auch mal eine längere Zeit alleine im Auto bleiben ohne das er Randale macht ( natürlich nur bei entsprechendem Wetter.)
Ich hab nach den Infos der Besitzer nun den Verdacht, das er viel mehr Kopfarbeit braucht, um ausgelastet zu sein. Er scheint sehr intelligent zu sein. Iwan kann leider nicht alleine bleiben, das ist das Problem der Besitzer derzeit, die beide am studieren sind.
 Bitte wer kann uns und vorallem dem Hund schnell helfen??..
bitte melden unter 0171 6333965 oder hier bei FB

Name :VALERIE wartet auf Rhodos,
Alter: geb ca 01/16
Größe , 35 cms SH
Gewicht: 13 kilos.
kastriert: ja
MMK- Test: negativ
Valerie wurde unter schrecklichen Bedingungen gefunden und mitgenommen. Man hatte sie gleich dem Tierarzt vorgestellt und kastriert.
Sie war sehr eingeschüchtert und sehr verängstigt, wir möchten garnicht wissen, was sie dort alles erleben musste. Inzwischen hat sie sich optisch sehr positiv verändert, ihr Blick ist wach und sie möchte arbeiten.
Sie ist sehr empfänglich für Zuwendung und so langsam vertraut sie den Menschen wieder.Sie kommt mit den anderen Hunden und Katzen bei unserer Sue aus .
Valerie ist eine Hündin, die klare Regeln braucht, die kopftechisch ausgelastet werden muss und viel Ansprache braucht, sie ist KEIN ausschliesslicher Couch Poteto und sie müsste in erfahrene Hände kommen, denn noch macht ihr alles Neue erstmal Angst. Eine genauere Charakterbeschreibung bekommen wir noch.
Alle unsere Hunde werden gechipt, geimpft, entwurmt und mit einem internationalen Heimtierausweis ausgestattet auf die Reise gehen, wenn sie dann ihr Flugticket nach Hause in den Pfötchen halten.
Unsere Hunde werden nur nach einer positiven Platzkontrolle und gegen eine Gebühr in liebevolle Hände vermittelt.